Kirche_Huldsessen_1 Bilder (21)

Die Expositurkirche St. Martin ist eine spätgotische Anlage aus der zweiten Hälfte des 15. Jahrhunderts. Sie war früher mit Ringwall und Graben geschützt, wovon noch heute einige Spuren erhalten sind. Der Turm hat einen Staffelgiebel. Chor und Langhaus besitzen ein Netzrippengewölbe. Im Jahr 1875 erhielt die Kirche ihre heutige neugotische Ausstattung. Die Figuren stammen aus verschiedenen Epochen, darunter der hl. Georg und eine Madonna. (www.wikipedia.org)