Massing_Wappen_1

Durch ein vorbildliches Zusammenwirken der Dorfgemeinschaft konnte die seit 1959 bestehende Kapelle renoviert und im Sommer 1999 eingeweiht werden. Das ursprüngliche Gotteshaus stand beim Anwesen Wagenhuber.