Baugebiet_Burgerfeld_1 Baugebiet_Burgerfeld_2 Baugebiet_Burgerfeld_3

Beim Erwerb eines Baugrundstückes von der Gemeinde Unterdietfurt aber auch bei der Bestellung eines Erbbaurechtes für ein kirchliches Grundstück wird der sog. „Bauzwang“ dinglich im Grundbuch abgesichert. Innerhalb von 5 Jahren ab dem Erwerb des Grundstückes oder der Bestellung des Erbbaurechtes ist ein bezugsfertiges Wohnhaus auf dem Grundstück zu errichten. Eine Weiterveräußerung des Grundstückes innerhalb von 5 Jahren ist grundsätzlich nicht möglich.